Sport

Sport geniesst in der Region Sarganserland Walensee einen hohen Stellenwert. Die Förderung des Sports und der Bewegung ist der Talgemeinschaft ein Anliegen. In unserer Region soll Spitzen- und Breitensport möglich sein. Dazu braucht es entsprechende Infrastrukturen. Ebenso ist es nötig, dass der Sport gemeinsam auftritt, um Anliegen bei den zuständigen Stellen zu deponieren.

Eine der Ideen der Kommission Sport der TSW ist die Förderung der sportlichen Betätigung im Kids-Alter.

http://www.sportwoche.ch/

Weltmeistertitel im Alpin- Snowboard (Parallelslalom) von Julie Zogg. In ihrer Wohngemeinde Mels wurde sie gebüh- rend empfangen. Ein anderer Weltmeister trat zurück: Patrick Küng (Abfahrts-Weltmeister 2015) setzte nach einer Verletzung einen Schlusspunkt unter seine erfolgreiche Karrie- re. Es gab im 2019 viele hervorragende Leis- tungen von Vereinen oder Sportlerinnen und Sportlern aus der Region Sarganserland-Walen- see. Stellvertretend seien der TV Mels oder Gymnastik Vilters genannt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Funktionärinnen und Funktionäre, welche sich Woche für Woche für den Sport in der Region einsetzen. Der Skiverband Sarganserland Walensee SSW führte an der SIGA die Sportlerwahl 2019 durch. Den Titel holte sich bei den Damen Julie Zogg und bei den Herren Jérôme Lymann (Snowboard). Funktionär des Jahres wurde Hanspeter Mannhart vom SC Flumserberg. Die Kommission Sport der TSW erarbeitete eine Interpellation mit dem Ziel, im Bereich Kindersport (fünf bis zehn Jahre J+S) die Bewegung durch polysportive Angebote zu fördern und so den Zugang zu den Vereinen 

Ehrung an der Sportlerwahl 2019 auf der SIGA-Bühne. 

zu erleichtern. Anfang 2020 soll diese Inter- pellation mit den Kantonsräten des Sargan- serlandes diskutiert und das weitere Vorge- hen festgelegt werden. Die Kommission beschäftigte sich weiter mit der Möglichkeit, an der Kantonsschule Sargans eine Sportklas- se zu installieren. Für ihr Engagement für den Sport in der Regi- on ein herzliches Danke an die Mitglieder der 

Kommission Sport: Ralph Windmüller, Marcel Benz, Reini Regli, Hansueli Solenthaler und Emil Küng. Ein Dank gilt auch TSW-Präsident Jürg Stopp, TSW-Ehrenpräsident Guido Städ- ler sowie allen Funktionären und Trainern in der Region Sarganserland-Walensee. 

Kommission Sport: Ralph Windmüller, Marcel Benz, Reini Regli, Hansueli Solenthaler und Emil Küng. Ein Dank gilt auch TSW-Präsident Jürg Stopp, TSW-Ehrenpräsident Guido Städ- ler sowie allen Funktionären und Trainern in der Region Sarganserland-Walensee.